Corregidora

Roman. Ungekürzte Lesung (1 MP3-CD)
€ 23.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Die größte vergessene Schriftstellerin Amerikas!

Kentucky 1947: Jeden Abend singt Ursa in Happy’s Café den Blues. Die Männer hängen an ihren Lippen. Denn Ursas Gesang handelt vom Schmerz und vom Bösen. Er gilt Corregidora, einem Sklavenhalter des vergangenen Jahrhunderts, der gleichzeitig ihr Großvater und Urgroßvater ist. Diesen Fluch muss Ursa überwinden. Nur wenn sie in ihrem Takt singt, wenn sie auf ihre Art liebt, wenn sie endlich zu sich kommt, kann sie Corregidora bannen. – Ein zutiefst ergreifender Roman über die Schmach des amerikanischen Erbes und die Sehnsucht nach Selbstbehauptung.

Gayl Jones‘ Roman »Corregidora« ist ein Klassiker der afroamerikanischen Literatur. Am Beispiel der Blues-Sängerin Ursa erzählt er von den generationsübergreifenden Traumatisierungen des Gewaltsystems der Versklavung. Entdeckt und veröffentlicht wurde dieser bahnbrechende Roman in den USA von Toni Morrison im Jahr 1975. Danach könne kein Roman über eine Schwarze Frau mehr sein wie vorher, sagte die spätere Nobelpreisträgerin. Denn Gayl Jones hat das Unfassbare in Worte gefasst.

Fast 50 Jahre später erscheint »Corregidora« nun auf Deutsch in der Übersetzung von Pieke Biermann im Kanon Verlag. Verlag und Übersetzerin sind sich der großen Herausforderung und Verpflichtung bewusst, die mit der Neuveröffentlichung eines „Slave Narratives“ im heutigen Kontext einhergehen. Kritisch wurde etwa hinterfragt, ob rassistisches Vokabular wiederverwendet werden muss, da es retraumatisierend auf Betroffene wirken kann und keinesfalls im täglichen Sprachgebrauch reproduziert werden sollte. Gewissenhaft wurde letztlich entschieden, einige abwertende Begriffe wiederzugeben oder im englischen Original zu belassen. Pieke Biermanns Übersetzung gibt die brutale Sprache eines ganzen Jahrhunderts wieder. Das ist mitunter schwer erträglich, in seiner Intensität aber Zeugnis einer klaren Haltung gegenüber der Geschichte: Sie darf nicht vergessen werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783985680412
Erscheinungsdatum 22.08.2022
Umfang 224 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Audio
Verlag Kanon Verlag Berlin
Gelesen von Joy Denalane
Übersetzung Pieke Biermann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Max Claro, Andi Königsmann
€ 16,90
Ulrich Bähnk, Mathijs Deen
€ 22,40
Daniela Dröscher, Sandra Voss
€ 25,00
Herbert Rubinstein, Sabine Schiffner, Axel Gottschick, Jan Rohlfing
€ 20,00
Judson Brewer
€ 23,60
Carsten Henn, Richard Barenberg
€ 17,50
Margaret Atwood, Marcus Ingendaay, Sabine Hübner, Nina Kunzendorf, Johan...
€ 20,64
Ferdinand von Schirach, Oliver Berben, Lars Kraume, Alba Rohrwacher, Vin...
€ 16,67