Comenius-Jahrbuch

Band 29 | 2021
€ 50.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Johann Amos Comenius (1592-1670) schöpft aus vielen geistesgeschichtlichen Quellen und ist ebenso mit unterschiedlichen Entwicklungen der Folgezeit verbunden. So steht er in mannigfaltigen Konstellationen, mit Dieter Henrich verstanden als Elementen eines gemeinsamen Denkraums, in dem sich kreative Anregungen ausprägen. Dieser Band erkundet solche Konstellationen in verschiedene Richtungen aus unterschiedlichen Perspektiven. Thematisiert werden die biblische Selbststilisierung des Comenius, Quellen und Aktualität seiner Licht-Metaphorik, die philosophische Valenz der Gottesebenbildlichkeit bei Leibniz, die Kritik kosmologischer Gottesbeweise bei Hume, organizistisches Denken bei Schelling und „Atmosphären“ im heutigen Schulbetrieb.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783985720262
Erscheinungsdatum 27.12.2021
Umfang 200 Seiten
Genre Pädagogik
Format Hardcover
Verlag Academia
Herausgegeben von Deutschen Comenius-Gesellschaft, Andreas Fritsch, Andreas Lischewski, Uwe Voigt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Volker Ladenthin
€ 40,10
John Moore, Adam Attwood, Matthew Campbell
€ 44,00
Louis Henri Seukwa, Elina Marmer, Cornelia Sylla
€ 41,10
David Füllekruss, Veronika Kourabas, Daniel Krenz-Dewe, Radhika Nataraja...
€ 41,10
Eva Maria Waibel
€ 30,80
Gun-Brit Thoma, Lorenz Kampschulte, Inga Specht, Doris Lewalter, Stephan...
€ 25,60