Prolokratie

Demokratisch in die Pleite
€ 14.9
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Sie ist ungebildet, unreflektiert, manipulierbar, von vordergründigen Bedürfnissen getrieben und entbehrt jedes Weitblickes – jene Masse, an der sich Politiker aller Lager orientieren und die so letztlich bestimmt, wo es im Staat langgeht. Christian Ortner widmet sich in seiner Streitschrift mit pointierter Polemik den Folgen dieser Vorherrschaft der bildungsfernen, aber grundsicherungsaffinen Schichten, und gelangt zur Einsicht: Die Demokratie ist früher oder später zum Bankrott verurteilt, denn die Masse regiert den Staat in den Untergang. Erst wenn er ruiniert ist, können die demokratischen Systeme wieder Selbstheilungskräfte entwickeln.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783990010471
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Umfang 96 Seiten
Genre Belletristik/Romanhafte Biografien
Format Hardcover
Verlag edition a
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Antonio Fian
€ 21,00
Tanya Bush, Tanya Bush
€ 10,30
Mark Axelrod-Sokolov
€ 54,99
J. David Simons, Bettina Eschenhagen
€ 12,40
Lilo Günzler, Agnes Rummeleit
€ 11,40
Sabas Martín, Gerta Neuroth
€ 15,50
Siegfried Lenz
€ 14,40