Gerhard Almbauer. Arcadia

€ 35
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das neue Buch Gerhard Almbauers führt unter dem Titel „Arcadia“ zum Peleponnes, nach Hellas, der Wiege unserer Kultur. Arkadien, Ort der Glückseligkeit und der Freiheit wird dem Künstler zum Ausgangspunkt für eine malerische Darstellung, die grenzüberschreitend und zeitlos Kulturen zu verbinden sucht. Erinnerungen an die klassisch hellenistische Zeit vermählen sich mit dem Geist unserer Tage. Almbauers dynamischer Pinselstrich erfasst sicher Flächen und Formen. Hier leuchtende, da verhaltene Farben beleben und verdichten die Sujets. Diese sind zumeist abstrakt, doch immer wieder auch mit konkreten Darstellungen im Hintergrund unterlegt, die von gestisch-strukturellen Übermalungen in ein vielschichtiges Ganzes eingebunden werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783990181317
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Umfang 104 Seiten
Genre Kunst/Bildende Kunst
Format Hardcover
Verlag Bucher Verlag GmbH
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Enrique Martínez Celaya, Enrique Martínez Celaya
€ 44,00
Zürcher Kunstgesellschaft / Kunsthaus Zürich
€ 39,10
Zürcher Kunstgesellschaft / Kunsthaus Zürich
€ 39,10
Deborah Keller, Bernard Vienat, Simone Zaugg
€ 39,10
Sigrid Walther
€ 49,40
Katrin von Lehmann, Rahel Schrohe
€ 30,90
Graphische Sammlung ETH Zürich, Alexandra Barcal, Marcel Just, Alexandra...
€ 39,10
Martin Haubenreißer
€ 131,60