Musik allein genügt

Von den Voraussetzungen für musikalisches Erleben
€ 35
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein musikphilosophisches Lesebuch
"Musik allein genügt" ist ein Plädoyer für ein vollkommenes Sicheinlassen auf Musik: Es genügt nicht, ihre mutmaßlichen Inhalte
ästhetisch zur Kenntnis zu nehmen oder zu sezieren. Vielmehr lässt sich Musik nur dann wirklich erleben, wenn man ihr innerlich
begegnet und sie durchlebt. Für die künstlerische Praxis bedeutet dies in der Folge: Man soll Musik nicht einfach „spielen“ (erst recht nicht „nachspielen“ oder gar „irgendwie anders spielen“), sondern muss sie von innen heraus entstehen lassen. Ein genuiner
musikalischer Ausdruck entsteht nicht, indem man an der äußeren Oberfläche einer klanglichen Struktur willkürlich modelliert. Er
entsteht als Folge von innerer Auseinandersetzung. Aus diesen Gedanken leitet Dominik Šedivý Bedingungen einer künstlerischen
Grundhaltung für eine musikalische Praxis ab, die das authentische Erleben von Musik in den Mittelpunkt rückt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783990940372
Erscheinungsdatum 18.07.2022
Umfang 176 Seiten
Genre Musik
Format Hardcover
Verlag Hollitzer Wissenschaftsverlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Thomas Nußbaumer, Raymond Ammann
€ 49,90
Tobias Robert Klein
€ 143,92
Eike Hillenkötter
€ 25,70
Deutscher Tonkünstler-Verband e. V.
€ 12,70
Felix Bräuer, Felix Bräuer
€ 18,99
Hans-Günter Heumann
€ 24,70
Cornelius F. Petersen
€ 28,00