Es war einmal in China.

Berührende, dramatische, romantische und skurrile Erinnerungen von Bekannten und Unbekannten
€ 29.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Österreich-Chinesischen Beziehungen bringt der BACOPA Verlag gemeinsam mit dem Österreichischen Institut für China- und Südostasienforschung einen Sammelband heraus. Darin sind Erlebnisse in China von bekannten Persönlichkeiten enthalten z. Bsp. von Autorinnen und Autoren wie Barbara Frischmuth, Wolfgang Kubin, Gerhard Amanshauser, Herbert Tichy, von Journalisten wie Hugo Portisch, Kurt Seinitz (Kronenzeitung), Ilse Leitenberger (Die Presse), vom Gesandtenehepaar Arthur und Paula von Rosthorn, die ein Essen mit der Kaiserinwitwe und einen gefährlichen Ausflug ins Innere Chinas schildern, bisher unveröffentlichte Berichte von österreichischen Emigrant*innen in Shanghai, aber auch von Politiker*innen wie Bundespräsident Rudolf Kirchschläger und dramatische, rührende, romantische und heitere Szenen, aus der Feder von Personen, die nicht so im Licht der Öffentlichkeit stehen.
Der von Gerd Kaminski, welcher ebenfalls mit Beiträgen vertreten ist, herausgegebene Band von ca. 400 Seiten bietet ein interessantes und unterhaltsames Kaleidoskop von China, wie wir es sonst nicht kennen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783991140047
Erscheinungsdatum 29.04.2021
Umfang 400 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Hardcover
Verlag BACOPA
Empf. Lesealter ab 18 Jahre
Herausgegeben von Gerd Kaminski
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Georges Simenon, Ingrid Altrichter
€ 12,40
Siegfried Lenz, Günter Berg, Heinrich Detering
€ 47,30
Tahmima Anam, Kirsten Riesselmann
€ 22,70
Georges Simenon, Hansjürgen Wille, Barbara Klau
€ 12,40
Georges Simenon, Sophia Marzolff
€ 12,40
Lizzie Damilola Blackburn, Stefanie Jacobs
€ 22,70
Siegfried Lenz
€ 14,40
Tomasz Jedrowski, Brigitte Jakobeit
€ 13,30