Der Schwimmer

von Scheffenbichler

Derzeit nicht lieferbar

Label: Scheffenbichler
Erscheinungsdatum: 01.01.1998

Rezension aus FALTER 51-52/1998

Angeblich war Helmut Scheffenbichler österreichischer Meister in der Schwimmdisziplin "Stoarre Krot" ("Starre Kröte") - also im unbeweglichen Liegen auf dem Wasser. Die Musikgruppe Scheffenbichler gibt es seit nunmehr acht Jahren, und eben erschien unter dem sinnfälligen Titel "Der Schwimmer" ihre erste CD. Wasserphänomene (Regentage, Flamingos, Regenpfeifer, Krokodile etc.) sind es denn auch, die vom ärmlich-genialen Quartett auf etlichen der insgesamt 17 Lieder besungen werden. Die Herren Tschabitzer, Trummer, Pfaffenbichler und Preisl zeigen sich diesmal weniger von ihrer ironischen als von ihrer dunken Steirischer Dialekt, düstere Texte, dümpelnde Soli und dürftige Mollharmonien sind die Grundelemente dieses einzigartigen Kaleidophons der aberwitzigen Melancholie. Schön traurig. Und zum Verzweifeln gut.

in FALTER 51-52/1998 vom 25.12.1998 (S. 88)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb