whitechocolatespaceegg

von Liz Phair

Derzeit nicht lieferbar

Label: Matador/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 01.01.1999

Rezension aus FALTER 6/1999

"Ich fick' dich, bis dein Schwanzerl blau wird"- mit diesem Versprechen erregte Liz Phair einst die Gemüter der amerikanischen Alternative-Zirkel. Inzwischen ist Liz, die eigentlich wie "das Mädchen von nebenan" wirkt, Mutter geworden. Zwar will sie noch immer nicht nur ein "ordinary lover or friend" sein und treibt es schon mal mit "Johnny Feelgood" auf dem Rücksitz des Cabriolets. Ansonsten aber unterhält sich Mutter Phair nun lieber mit dem Barmann und erzählt eher unspektakuläre Geschichten. Dennoch: Liz Phair hat schon immer kommerzielles Potential gezeigt, und auch diese 16 Stücke ergeben wieder ein feines poppiges Album. Noch dazu erinnert die Grundstimmung der - weder überproduzierten noch aalglatten - Ohrwürmer an die guten alten Breeders.

in FALTER 6/1999 vom 12.02.1999 (S. 61)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb