Houndog

von Houndog

Derzeit nicht lieferbar

Label: Columbia/Sony BMG
Erscheinungsdatum: 01.01.1999

Rezension aus FALTER 23/1999

David Hidalgo ist ein vielbeschäftigter Mann. Erst räumte er mit der Tex-Mex-All-Star-Kombo Los Super Seven einen verdienten Grammy ab, dann erschien das zweite Album des Los-Lobos-Ablegers Latin Playboys, die neue großartige Platte von Los-Lobos, seiner Stamm-Band, erscheint in Kürze, und jetzt zaubert er auch noch Houndog aus dem Ärmel. Als Houndog widmen sich Hidalgo und Mike Halby schwülem Südstaaten-Blues mit elegantem Swing. Hidalgo läßt Halby singen, an einer Geige rumkratzen und verordnet dem Schlagzeug das Beserl. Das Endprodukt verfügt über jede Menge Groove und Brüche, die an den richtigen Stellen sitzen - ein Juwel.

in FALTER 23/1999 vom 11.06.1999 (S. 68)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb