Over the Years

von Abbey Lincoln

Derzeit nicht lieferbar

Label: Gitanes
Erscheinungsdatum: 01.01.2000

Rezension aus FALTER 47/2000

Seit Jahrzehnten ist Abbey Lincoln die unumstrittene Meisterin des Genres "Sag-trotzdem-ja-zum-Leben": Jede Note und jede Zeile gibt sozusagen Auskunft darüber, dass Kunst-Schaffen die Überwindung der Mühsal des Lebens bedeutet. Deswegen sind die Passagen, in denen sich Zuversicht artikuliert, besonders anrührend. "Over the Years" ist - gemessen an den Standards der Sängerin - ein recht luftiges und lichtes Album: Endlich lächelt der Sängerin das Glück (in Leonard Bernsteins "Lucky to Be Me") und über Peter-Paul-&-Mary-Akustikgitarren wird die Brombeerblütenpracht besungen. Lincolns "I Could Sing It for a Song" artikuliert das Grundthema der Sängerin und ist überdies ein schönes Beispiel für die hohe Kunst des Begleitens: Brandon McCune lässt den Monk raushängen, Joe Lovano flicht einige hübsche Tenor-Girlanden ein, und Schlagzeuger Jaz Sawyer bearbeitet seine Gerätschaften ebenso dezent wie effektvoll. Nachhaltige Empfehlung also.

in FALTER 47/2000 vom 24.11.2000 (S. 66)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb