Go With Yourself (The Fingertip Saint Sessions Vol. 2

von Brave Captain

Derzeit nicht lieferbar

Label: Wichita
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 3/2001

"And we never talk about the things that matter most", resümiert Martin Carr - einst Gitarrist der Britpopband The Boo Radleys - über harmonische Beatles-Melodien im Stück "Reuben". Benannt nach einem Firehose-Song, startete er als Brave Captain eine Solokarriere und legt nach einem Mini-Album hier seine erste CD vor. Mit Gorwel Owenerstellte der von fernöstlicher Philosophie, den Situationisten und britischer Politik geprägte Captain ein stimmiges Album mit gemäßigten Psychedelic- und Britpop-Einflüssen. Das klingt eigentlich nicht sonderlich spektakulär, hinterlässt aber dennoch einen nachhaltigen Eindruck.

in FALTER 3/2001 vom 19.01.2001 (S. 54)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb