Know Your Enemy

von Manic Street Preachers

Derzeit nicht lieferbar

Label: Sony BMG
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 16/2001

Mit schwülstig-epischen Sequenzen geht die walisische Band heute wieder sparsamer um als auf dem dennoch feinen Vorgänger. Hier besinnt man sich auf die räudigere Anfangszeit und streut einige an Punk-Rock orientierte Songs ein ("Found That Soul"); "So Why So Sad" und "Let Robeson Sing" kommen in bester Sixties-Tradition daher, aktuelle Pop-Perlen finden sich dennoch genug: "Ocean Spray" etwa ist eine der schönsten Balladen der Manics. Diese CD demonstriert eindrucksvoll, warum die Manics als Peoples-Band und britischer Nationalschatz gelten - auch wenn die Live-Präsentation der nach wie vor ultralinken Band auf Cuba vor Fidel Castro stattfand.

in FALTER 16/2001 vom 20.04.2001 (S. 61)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb