Universal Gonzalez

von Universal Gonzalez

Derzeit nicht lieferbar

Label: Trikont/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 23/2001

Willkommen zur Geburt eines wunderbaren neuen Genres: des stark schattenweltlich orientierten, deutschsprachigen Underground-Chansons. In Momenten der Besessenheit und des fiebrigen Wahnsinns von Jacques Palminger - einst Schlagzeuger der Punklegende Dackelblut, Diavortragsreisender in Sachen Charles Bronson und Studio-Braun-Telefonterrorist - in die Welt gesetzt, vermählen sich hier erschütternde Tragödien mit abgründigem Humor und allerbesten spätnächtlichen Hafenkneipenmelodien. Einnehmend intoniert von der großartigen Claudia Gonzalez, empfiehlt sich diese CD so als perfekter Soundtrack für blaue Stunden jeglicher Art. Und wer in einem Aufwasch Serge Gainsbourg und Throbbing Gristle so gediegen interpretiert, wie es hier in "Der tätowierte Millionär" und "So wie immer" geschieht, verdient ohnehin Ehrfurcht auf Lebenszeit.

in FALTER 23/2001 vom 08.06.2001 (S. 70)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb