DJ-Kicks

von Trüby Trio

Derzeit nicht lieferbar

Label: !K7/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 31/2001

Kruder & Dorfmeister haben zwar ein gewisses Monopol auf ihr perfektioniertes Downbeat-Geschmoove; die Funktionalität ihrer Musik als gefälliger Soundtrack für den urbanenen Alltag unterliegt aber keinem Patent. Internationale Größen wie Gilles Peterson, Jazzanova oder eben Rainer Trüby erzielen mit teils anderen musikalischen Mitteln einen ganz ähnlichen Effekt. Im Verband seines Trios begibt sich der Münchener DJ hier laut Info auf "eine aufregende Reise in die Welt des Club-Jazz, der brasilianischen Musik und des House". Das liest sich einmal mehr spannender, als es sich letztlich anhört, unterliegen Tonträger dieser Art doch stets dem Primat durchgängiger Hörbarkeit. Übrig bleibt ein weiterer hochkarätiger Beitrag in Sachen "Hintergrund-Gedudel mit Anspruch".

in FALTER 31/2001 vom 03.08.2001 (S. 48)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb