Whatever

von Green Velvet

Derzeit nicht lieferbar

Label: Music Man
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 38/2001

Der Spaßvogel und Entertainer Green Velvet ist eine der Ausnahmeerscheinungen der ansonsten gern gesichtslosen Techno-Welt. Mit einer Mischung aus New-Wave-Einflüssen, Techno in der funkigen Chicago-Ausprägung, Elektro- und Rock-Einsprengseln weiß er auf seinem zweiten Album auch musikalisch zu überzeugen. "Whatever" scheint tatsächlich die Devise zu sein: Was auch immer Green Velvet in die Quere kommt, vermantschkert er in seinen Tracks. Das i-Tüpferl aber sind gesprochene Einlagen, die von den Auswirkungen zu vieler bunter Pillen ("Has anybody seen my rain today?") handeln und an den besten Stellen wie die roboterhafte Techno-Entsprechung zum wahnsinnigen Wu-Tang-Rapper Ol' Dirty Bastard klingen.

in FALTER 38/2001 vom 21.09.2001 (S. 63)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb