Burnside on Burnside

von R.L. Burnside

Derzeit nicht lieferbar

Label: Fat Possum Records / edel
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 45/2001

Die schwarze Blueslegende R.L. Burnside ist hauptverantwortlich dafür, dass der im Pop zumeist verpönte Blues, gemixt mit modernen Trance Loops und Breakbeats, auch für eine junge Hörerschaft wieder interessant wurde. Auf seinem ersten Live-Album, aufgenommen im Crystal Ballroom auf der Burnside Street in Portland / Oregon, verzichtet Burnside wieder auf hippe Samples und präsentiert im traditionellen Mississippi-Country-Blues-Trio (Stimme, zwei Gitarren, Drums) jene hypnotischen Rhythmen, die rebellische Musik immer ausgemacht haben. Burnsides rudimentärer, trashiger, roher Blues groovt hier in einer Spelunken-Atmosphäre, wie sie selten noch auf Tonträger zu hören war. Zweifellos jetzt schon ein Live-Klassiker.

in FALTER 45/2001 vom 09.11.2001 (S. 62)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb