Under Rug Swept

von Alanis Morissette

Derzeit nicht lieferbar

Label: Warner
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 8/2002

siDas Geschwätz vom "persönlichen" Album will man ja nicht mehr hören - bedenkt man, dass Pop-Stars ohne Rechtsanwalt nicht mal einen furzen dürfen. Hier trifft es aber dennoch zu: Alanis Morissette hat ihren Produzenten in die Wüste geschickt und ihr drittes Album selbst produziert. Was an den eingängigen Hooklines und der verstaubten Sixties-Ästhetik (Rock und Balladen, wieder so vital wie auf ihrem Debüt-Album!) Besonderes sein soll? Musikalisch gar nichts. Aber immerhin übersteigt der emanzipatorische Gehalt der Texte von Morissette das übliche Level von Major-Produktionen doch deutlich. Da wird nichts unter den Teppich gekehrt, und die Sängerin nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Der von Mama verwöhnte egoistische "Narcissus" kriegt wie viele andere sein Fett ab. Und einer solch adretten Identifikationsfigur wie Alanis Morissette nimmt man die altbackene Musik doch ganz gerne ab.

in FALTER 8/2002 vom 22.02.2002 (S. 61)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb