Still Blazin

von Capleton

Derzeit nicht lieferbar

Label: VP/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 13/2002

Mit dem Album "More Fire" schaffte der jamaikanische Dancehall-Reggae-Superstar vor zwei Jahren den Sprung von einer international nur in Insiderkreisen bekannten lokalen Größe zum Popstar mit globaler Anhängerschaft. Entsprechend wohl überlegt wurde das Nachfolgewerk produziert. Einzelne der insgesamt 19 neuen Stücke zielen mit ihren heftigen Beats und Bässen zwar auf den schnellen Flash in der Dancehall ("Woah New Way" etwa); im Kern aber liefert der Mann, den sie zu Hause in Jamaika nur mehr ehrfurchtsvoll "The Prophet" nennen, mit seelenvoll dahinfließenden und angenehm abwechslungsreich arrangierten Tunes ein schönes Beispiel für ein modernes Reggae-Album, das die Kraft einer agilen Underground-Kultur geschickt auf eine massentaugliche Basis hebt.

in FALTER 13/2002 vom 29.03.2002 (S. 52)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb