Mali Music

von Damon Albarn

Derzeit nicht lieferbar

Label: Honest Jons Records / EMI
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 20/2002

Damon Albarn (Blur, Gorillaz) folgte dem Ruf der Entwicklungshilfeorganisation Oxfram, fuhr mit seiner Melodika nach Mali und spielte mit dortigen Topmusikern - darunter Afel Bocoum und Toumani Diabate - vierzig Stunden Musik ein. Zurück im Kingdom bearbeitete er die Grooves, schickte sie wieder nach Mali, bekam sie zurück und schließlich war sie fertig, die verspielte Hybride, die sowohl für Dancehalls als auch für den Hausgebrauch geeignet ist. Zum Glück stellt diese CD weniger ein exotisches Popprodukt als vielmehr eine lässige neuartige Verschmelzung fernab des World-Music-Booms dar.

in FALTER 20/2002 vom 17.05.2002 (S. 23)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb