Headrush

von Queen of Japan

Derzeit nicht lieferbar

Label: Erkrankung/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 29/2002

Egal ob Trash oder Camp, peinliches Lieblingsstück oder respektabler Party-Klassiker: Von "I Love Rock 'n' Roll" bis "I'm Too Sexy" zieht die Cover-Band um Hans Platzgumer auf ihrem zweiten Album alles durch den elektropunkigen Achtziger-Kakao. Das macht zehn Minuten lang Spaß, dann wird es langweilig. Auf Partys mag das eine oder andere Stück funktionieren, daheim nervt die Platte aber schon beim zweiten Durchlauf. Nachdem sich momentan jede zweite Neo-Elektropop-Band auf Cover-Versionen verlässt, muss allgemein gesagt werden: Schreibt endlich eigene Songs!

in FALTER 29/2002 vom 19.07.2002 (S. 52)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb