One Beat

von Sleater-Kinney

Derzeit nicht lieferbar

Label: Kill Rock Stars / Trost
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 33/2002

Sleater-Kinney haben sich in den letzten Jahren vom Riot-Grrrl-Punk zum melodisch-druckvollen Indie-Rock entwickelt. Dabei zeichnet sich das US-Trio seit jeher durch seine charakteristische Sprache aus, in der sich Emotionalität, Intensität und persönlich gefärbte politische Inhalte zu euphorischen kleinen Hits verdichten. Zwei Jahre nach ihrer letzten CD geriet Album Nummer sechs zur bislang ausgefeiltesten und vielschichtigsten Produktion - obwohl die unbeschwerte Hymnenhaftigkeit früherer Arbeiten etwas ins Hintertreffen geraten ist.

in FALTER 33/2002 vom 16.08.2002 (S. 48)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb