Trust

von Low

Derzeit nicht lieferbar

Label: Rough Trade/Edel
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 43/2002

Mitte der Neunziger gründete das Ehepaar Mimi Parker (dr, voc) und Alan Sparhawk (guit, voc) mit Zak Sally (b) die Slow-Core-Formation Low, um mit langsamen, experimentellen Stücken das Publikum zu verstören. Obwohl auf ihrem sechsten Album noch vereinzelt noisige Passagen zu finden sind, überwiegen hier wunderschöne, komplexe Songs, die ein spannendes melancholisches Flair verbreiten. Auch wenn etwa "Amazing Grace" auf Chris Isaaks "Wicked Game" aufbaut und wenn sich einige Grooves auf Stücke von Nick Cave zurückführen lassen, so schweben Low doch eindeutig in ihrem eigenen Mikrokosmos - und der ist wärmstens zu empfehlen.

in FALTER 43/2002 vom 25.10.2002 (S. 66)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb