More G.D.M.

von Diverse

Derzeit nicht lieferbar

Label: Tigersushi/Trost
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 49/2002

Das Label Tigersushi bemüht sich rührig darum, Parallelen zwischen verlorenen Dance/ Pop-Klassikern und den Cutting-Edge-Sounds der Szene zu finden. Auf dieser wundervollen Compilation stehen gut zwanzig Jahre alte Stücke wie Gina X' heimlicher Elektropunk-Klassiker "No G.D.M." oder "Hollywood" von den Krautrock-Romantikern Cluster neben momentan - zu Recht - angesagten Namen à la Metro Area und John Tejada. Obwohl die versammelten Musiken stilistisch und soundtechnisch unterschiedlicher nicht sein könnten, ergeben sie unterm Strich nicht nur eine lustige Achterbahnfahrt, sondern demonstrieren auch, dass gute Sachen immer zusammengehen. Und dass die beste Disco sowieso die im Kopf ist.

in FALTER 49/2002 vom 06.12.2002 (S. 74)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb