Violinkonzerte von Mendelssohn & Schostakowitsch

von Hilary Hahn

Derzeit nicht lieferbar
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: Sony BMG
Erscheinungsdatum: 01.01.2003


Rezension aus FALTER 7/2003

Phänomenal - anders kann man es wohl nicht nennen, was die grade mal 24 Jahre alte Hilary Hahn mit ihrer Geige anstellt. Auf ihrer neuen CD gelingt es der Amerikanerin, selbst einen so totgespielten Hadern wie Mendelssohns Violinkonzert wiederzubeleben - mit etwas, das man wohl nur Groove nennen kann. Besonders harsch fällt diesmal der Bruch zum zweiten, wie immer dem 20. Jahrhundert gewidmeten Teil der CD aus: Mit Dmitri Schostakowitschs 1. Violinkonzert zeigt Hahn, dass sie sich auch in den abgründigeren Klangwelten der Moderne zurechtfindet.

in FALTER 7/2003 vom 14.02.2003 (S. 58)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen