Buenos Hermanos

von Ibrahim Ferrer

Derzeit nicht lieferbar

Label: World Circuit/Lotus
Erscheinungsdatum: 01.01.2003

Rezension aus FALTER 11/2003

Buena Vista Social Club und kein Ende. Sieben Jahre nach dem Sensationserfolg der fröhlichen Rentnercombo aus Kuba hat ihr mittlerweile 76-jähriger Sänger Ibrahim Ferrer sein zweites Soloalbum aufgenommen. Zwar setzten die Produzenten Ry Cooder und Nick Gold bei "Buenos Hermanos" ("Gute Brüder") wieder sehr auf den Nostalgiefaktor. Und auch die Gaststars (u.a. Jon Hassell, tr; Flaco Jimenez; acc; Jim Keltner, dr) müssen sich leider ziemlich zurückhalten. Doch der spitzbübische Sympathie- und Schieberkappenträger mit der nasalen Stimme und dem grandiosen Feeling macht alles wieder gut: Er bringt die flotten Guarachas zum Swingen wie kein Zweiter und rührt mit seinen Boleros einmal mehr zu Tränen. ¡Otra!

in FALTER 11/2003 vom 14.03.2003 (S. 56)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb