Youth Oriented

von Happy Apple

Derzeit nicht lieferbar
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: Nato
Erscheinungsdatum: 01.01.2003


Rezension aus FALTER 15/2003

Man soll sich vom Titel nicht verwirren lassen, das Album des 1996 gegründeten Jazz-Trios aus Minneapolis biedert sich keineswegs bei den MTV-Kids an, es hat auch seinen Albert Ayler gehört (der allerdings etwas runtergebremst wird). Fließende postrockistische Bass&Drum-Tracks werden mit kontemplativen Saxophonlinien garniert ("Lullaby"), introvertierte Bass-Mantras werden durchs stolpernde Schlagzeug kaum aus der Ruhe gebracht. Immer wieder tun sich in diesem Chill-out-Jazz Brüche und Lücken auf: Erst mal ein bisschen nachdenken! Könnte mitunter ruhig etwas entschiedener fetzen, ist aber zumindest ein interessanter, viel versprechender Ansatz.

in FALTER 15/2003 vom 11.04.2003 (S. 62)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen