The Complete Works Volume One

von Spiritualized

Derzeit nicht lieferbar

Label: Arista/BMG
Erscheinungsdatum: 01.01.2003

Rezension aus FALTER 18/2003

Die als Nachfolger der legendären Spacemen 3 gegründete Band um Jason Pierce führt den minimalistischen Trance-Rock der Urformation schon mehr als zehn Jahre würdig fort. Fürs Wegdriften irgendwo zwischen Suicide und Velvet Underground liefert diese Doppel-CD-Zusammenstellung wieder einmal die passende Dosis Gift - wobei der Fokus auf Obskurem von frühen EPs und vergriffenen Singles liegt. Das versammelte Material ließe sich dabei als Lehrstück dafür heranziehen, mit wie einfachen Mitteln Schönheit entstehen kann: Herrlich simplizistische Melodien und minutenlang wiederholte Soundwälle formieren sich zu einem erhabenen Ganzen.

in FALTER 18/2003 vom 02.05.2003 (S. 64)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb