Peace Talks!

von Cutex & Urbs

Derzeit nicht lieferbar

Label: Hong Kong Syndicate
Erscheinungsdatum: 01.01.2003

Rezension aus FALTER 44/2003

Während in einer Parallelwelt die zweite Staffel von "Starmania" läuft, ist nun auch die real existierende heimische Popszene aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt. Mika haben kürzlich die hübsche Elektropop-Platte "Right Place, Right Time" veröffentlicht (siehe Falter 42/03); jetzt spielen die seelenvollen Beatsbaumeister Urbs & Cutex groß auf. Wie der famose Vorgänger "Breaks of Dawn" lebt auch ihr zweites Album von der Magie zu Endlosschleifen ausgebauter Sequenzen, so genannter Loops. Trotz unüberhörbarer Professionalisierung beherrscht das DJ- und Produzentenduo die Gratwanderung zwischen maximaler Entspanntheit und Downtempo-Langeweile dabei weiterhin mit großer Stilsicherheit.

in FALTER 44/2003 vom 31.10.2003 (S. 64)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb