A Heavy Nite With ...

von Relaxed Muscle

Derzeit nicht lieferbar

Label: Rough Trade/Edel
Erscheinungsdatum: 01.01.2003

Rezension aus FALTER 49/2003

Nach dem Ende von Pulp hält sich bei Jarvis Cocker die Depression in Grenzen. Zumindest scheint er sich in der Rolle der Comicfigur Darren Spooner bei Relaxed Muscle bestens zu amüsieren. War seine Band für ausgetüftelte Arrangements bekannt, so hat er sich mit Produzent J. P. Buckle nun groß "Trash" auf die Fahnen geschrieben. "A Heavy Nite With ..." klingt wie ein düster-satirischer Stadion-Rockabgesang im Elektro-Outfit, dessen repetitiver Charakter an Suicide erinnert und womöglich als Rockabilly-Techno in die Fußnoten künftiger Poplexika eingeht. Selten hat sich jemand die Zeit nach einer Trennung so gut vertrieben.

in FALTER 49/2003 vom 05.12.2003 (S. 74)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb