Valentine's Massacre

von The Billy Rubin Trio

Derzeit nicht lieferbar

Label: Pate/Edel
Erscheinungsdatum: 14.10.2008

Rezension aus FALTER 46/2008

Das Billy Rubin Trio ist darauf spezialisiert, ausgewählte Pop- und Indiehadern handwerklich versiert und augenzwinkernd Richtung Chicago-Jazz der 30er-Jahre zu deuten. Nach zwei EPs legt die Wiener Unterhaltungscombo mit dem Profimusikerbackground – Pianist Hans Zinkl ist Wiener Symphoniker – ihr erstes Langformat vor, gefüllt mit äußerst netten Pianobar-Interpretationen von Liedern wie "We Will Rock You", "Song 2", "Crazy", "Heroes", "Hells Bells" oder "Creep". Auch nicht schlecht: Die CD-Rückseite hat eine spezielle Vinylbeschichtung, die als Plattenspieler-Bonus den Ramones-Schlachtruf "Blitzkrieg Bop" im Sound einer vergammelten Schellack beinhaltet.

Gerhard Stöger in FALTER 46/2008 vom 14.11.2008 (S. 28)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb