Fun Fun Fun

von Mord

Derzeit nicht lieferbar

Label: Konkord/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 13.11.2008

Rezension aus FALTER 48/2008

Als gestrenge Gruppe namens Mord sein zweites Album "Fun Fun Fun" zu nennen, könnte als Ironie ausgelegt werden. Nichts läge der Wiener Band, deren Besetzung mit der von Kreisky fast identisch ist, ferner als das. Der Titel drückt vielmehr aus, dass die erst im Vorjahr auf den Plan getretenen Mord einen Lauf haben. Einen gewaltigen sogar, ist man nach dem Verklingen des letzten Störgeräuschs geneigt zu sagen. Der zwischen Rock und Noise pendelnde Sound ist extrem konzentriert und wirkt gleichzeitig wie frei im Proberaum drauflosgespielt. Eine Band in Trance.

Sebastian Fasthuber in FALTER 48/2008 vom 28.11.2008 (S. 29)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb