Reincarnations

von DJ Koze a.k.a. Adolf Noise

Derzeit nicht lieferbar

Label: Get Physical/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 06.03.2009

Rezension aus FALTER 10/2009

Schon einmal, auf "Music Is Okay" (2000), hat der Hexer aus Hamburg seine besten Remixes in die Auslage gestellt. Inzwischen ganz weg vom HipHop und der marschierenden Bassdrum verpflichtet, steht die neue Sammlung mit dem Untertitel "The Remix Chapter 2001–2009" im Zeichen des Minimal Techno. Wobei es nicht Koze wäre, würde er nicht im spielerischen Umgang mit Sounds kleine Variationen mit großer Wirkung schaffen, wie etwa sein Remix von Sascha Funkes "Mango Cookie" zeigt. Am Ende klingt das Ergebnis auch noch konsistenter und liebevoller zusammengestellt als viele Studioalben aus der Ecke.

Sebastian Fasthuber in FALTER 10/2009 vom 06.03.2009 (S. 25)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb