Swedish Standards

von Jan Lundgren

Derzeit nicht lieferbar

Label: Act/Edel
Erscheinungsdatum: 24.04.2009

Rezension aus FALTER 17/2009

Neben dem neurotischen Norweger, dem depressiven Dänen, dem filigranen Finnen scheint uns der Schwede doch als der sonnigste Skandinavier: Vergessen wir nicht, dass Carl XVI. Gustav sich eine Frau zur Königin erkor, die früher mal Sommerlath hieß; und dass sich auf dem wieder aufgelegten Album von 1997 auch ein Song mit dem emphatischen Titel "Sommar, sommar, sommar" findet, ist wohl ebenso wenig Zufall. Unter den zehn Stücken finden sich zwar auch etwas verhaltenere Walzer und Balladen, aber Jan Lundgren (p), Mattias Svensson (b) und Rasmus Kihlberg (dr) sind keine Kinder von Traurigkeit und haben auch einen resolut groovenden Souljazzknüller im Köcher: "Joachim uti Babylon".

Klaus Nüchtern in FALTER 17/2009 vom 24.04.2009 (S. 27)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb