It is not

von Metalycée

Derzeit nicht lieferbar

Label: Mosz/Trost
Erscheinungsdatum: 19.05.2009

Rezension aus FALTER 21/2009

Melaycée ist 2003 als Kopfgeburt der beiden Wiener Musiker Armin Steiner und Nik Hummer entstanden; Klangkunst und Metal sollten hier vereint werden. Schlagzeug- und Gitarrensamples bildeten das Material, der Laptop war das zent-rale Instrument. Inzwischen ist Metalycée zu einem organischen Quintett gewachsen, das mit Schlagwerk, Bass und verschiedenen Analogsynthesizern einen meist bedrohlichen und immer aufregenden Bastard aus (Post-)Industrial, Dub und sehr abstraktem HipHop kreiert, über dem Melita Jurisics eindringliche Spoken-Word-Poesie thront. Neben der Digitalversion ist dieses großartige Album auch als auf 500 Stück limitierte Vinyl-LP zu haben.

Gerhard Stöger in FALTER 21/2009 vom 22.05.2009 (S. 27)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb