Frei erfunden

Derzeit nicht lieferbar

Label: Session Work Rec.
Erscheinungsdatum: 07.06.2009

Rezension aus FALTER 27/2009

Jazz und Lyrik ist das nicht, aber was dann? Rock und Prosa? Freerockspokenperformance? So irgendwie. Der umtriebige Gitarrenindividualist Karl Ritter hat mit dem deutschen Sprachkünstler Christian Reiner und dem Hansdampfdrummer Herbert Pirker im Studio 14 Stücke improvisiert, die lässige Beiläufigkeit mit druckvollem Groove und surrealen Spontantexten verbinden. Mitunter klingt das wie Helge Schneider in der Off-Theaterbar ("Kleiner Grieche, stell dich hin, iss dein Wurstbrot"), der Hang zur Hysterie und die Manieriertheit der nicht unwitzigen Sprechstellerei ist auf Dauer aber doch ermüdend. Wohl mehr was für den Liveauftritt.

Klaus Nüchtern in FALTER 27/2009 vom 03.07.2009 (S. 23)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb