Aktuelle Rezensionen

Angesichts der Fülle von Publikationen bieten die Buch- und CD- Besprechungen der Wochenzeitung FALTER eine optimale Orientierungshilfe durch den üppigen Novitätendschungel.
Was wird gelobt, was verrissen, wozu wird geraten, wovon abgeraten? Jeden Mittwoch finden Sie hier die aktuellen Tops und Flops aus Literatur und Musik.


Buchrezensionen aus FALTER 42/17

Jammern auf hohem Niveau
Jammern auf hohem Niveau | Markus Köhle
Der Barkeeper hat Eselsohren im Herzen, Vera will raus aus dem Prekariat, und Silvio war einmal Berlusconi-Double. Sie alle trinken ihre „Prostpflaster“ im „Reallife-Chatroom alter Schule“. Ma... weiter
€ 19,89
Das Buch der Tiere
Das Buch der Tiere | Martin Thomas Pesl, Kristof Kepler
Tiere sind modern, da gibt es überhaupt keinen Zweifel: Bücher zu Tierethik oder -philosophie treten ebenso massig auf wie Kunst mit Tieren, und auch die aktuelle Literatur liebt das Animalische. So... weiter
€ 25,00
Denunziation
Denunziation | Bandi
Zu Zeiten großer Hungersnöte in den 1990er-Jahren hat ein Autor in Nordkorea angefangen, Alltagseindrücke vom Leben in der Abschottung aufzuzeichnen. In seinen Geschichten dominieren Gefühle der E... weiter
€ 20,60
Bevor die Welt unterging
Bevor die Welt unterging | Kirstin Breitenfellner
Autorin Kirstin Breitenfellner erzählt in dem Roman „Bevor die Welt unterging“ vom Aufwachsen in den finsteren 80ern Die Jugend ist eine schreckliche Zeit. Mit dem Körper passieren komische Ding... weiter
€ 22,00
Hans Hurch - vom Widerschein des Kinos
Hans Hurch - vom Widerschein des Kinos | Claus Philipp, Christian Reder, Armin Thurnher
Kurz vor seinem Tod im Juli gab Hans Hurch, der langjährige Direktor der Viennale, dem jungen Filmemacher Anatol Vitouch ein Interview über die Notwendigkeit von Widerstand, das Schreiben und das Le... weiter
€ 22,90
Diktatoren als Türsteher Europas
Diktatoren als Türsteher Europas | Christian Jakob, Simone Schlindwein
Zwei taz-Journalisten analysieren, wie sich die Europäische Union abschottet – und dabei mit autoritären Regimen zusammenarbeitet Hunderttausende Afrikaner machten sich in den vergangenen Jahren a... weiter
€ 18,50
Der falsche Überlebende
Der falsche Überlebende | Javier Cercas
Dieses Buch ist zwar schon im Frühling erschienen, aber wer Spanien und die Separationsbestrebungen Kataloniens besser verstehen will, sollte es trotzdem zur Hand nehmen. Der bekannte spanische Schri... weiter
€ 24,70
Sprachen des Helfens
Sprachen des Helfens | Franz Küberl
Franz Küberl war bis 2013 Präsident der Caritas und hat es immer verstanden, eindrücklich und handfest für die Sache der kirchlichen Hilfsorganisation zu argumentieren. Als Laie – Küberl ist ve... weiter
€ 19,89
Propaganda
Propaganda | Edward Bernays, Mark Crispin Miller
Menschen entscheiden sich bei Wahlen gegen ihre eigenen Interessen. Ein Abgesang auf den rationalen Wähler Christian Kern, Sebastian Kurz, Heinz-Christian Strache, Matthias Strolz und Peter Pilz mög... weiter
€ 18,50
Politisches Framing
Politisches Framing | Elisabeth Wehling
Menschen entscheiden sich bei Wahlen gegen ihre eigenen Interessen. Ein Abgesang auf den rationalen Wähler Christian Kern, Sebastian Kurz, Heinz-Christian Strache, Matthias Strolz und Peter Pilz mög... weiter
€ 21,50
Auf leisen Sohlen ins Gehirn
Auf leisen Sohlen ins Gehirn | George Lakoff, Elisabeth Wehling
Menschen entscheiden sich bei Wahlen gegen ihre eigenen Interessen. Ein Abgesang auf den rationalen Wähler Christian Kern, Sebastian Kurz, Heinz-Christian Strache, Matthias Strolz und Peter Pilz mög... weiter
€ 18,50
Wahl 2006
Wahl 2006 | Thomas Hofer, Barbara Tóth
Die Nationalratswahl 2017 wirkt wie die sehr späte Fortsetzung der Nationalratswahl 2006. Die beiden damaligen Hauptakteure – Wolfgang Schüssel für die ÖVP und Alfred Gusenbauer für die SPÖ ... weiter
€ 24,90

Buchrezensionen aus früheren FALTER-Ausgaben finden Sie hier.


CD-Rezensionen aus FALTER 42/17

Neon Nature
Neon Nature | Farewell Dear Ghost
Die Band um Sänger Philipp Szalay und Ex-Bilderbuch-Schlagzeuger Andreas Födinger hat 2013 mit „We Colour the Night“ ein beachtliches Indiepop-Debüt veröffentlicht. Diesmal kleidet sie ihre me... weiter
€ 19,30
Material
Material | Cid Rim
Wiens Groove-Elektronik blüht wieder auf, statt Bastlern sind nun Virtuosen am Werk. Cid Rim erbringt mit seinem Debütalbum den besten Beweis dafür Cid Rim lag zwar nicht mehr in den Windeln, als K... weiter
New Worlds
New Worlds | Murray,Bill/Vogler,Jan, Diverse Klassik
2013 lernten Cellist Jan Vogler und Hollywoodstar Bill Murray einander im Flieger nach New York kennen und wurden Freunde. Vier Jahre später liegt ihr erstes gemeinsames Projekt vor: eine literarisch... weiter
€ 19,90
Unverwüstlich
Unverwüstlich | Peter Cornelius
In seiner Mischung aus diffusem Wutbürgertum und wehleidiger Eitelkeit ist Peter Cornelius, 66, der unsympathischste unter den Austropop-Altspatzen. Immerhin: Er hat eine markante Stimme. Schade, das... weiter
€ 21,40
Gibt’s ein Leben vor dem Tod?
In seiner Mischung aus diffusem Wutbürgertum und wehleidiger Eitelkeit ist Peter Cornelius, 66, der unsympathischste unter den Austropop-Altspatzen. Immerhin: Er hat eine markante Stimme. Schade, das... weiter
Rights
Rights | Schnellertollermeier
Das US-Label, auf dem das vierte Album des Schweizer Trios (g, b, dr) erschienen ist, führt als Genre „Post-Jazz“ und „Experimental-Avant-Psych-Minimal-Rock“ an. Das passt. Die Musik dürfte ... weiter
Hørproben
Hørproben | The Good Force
In seiner Mischung aus diffusem Wutbürgertum und wehleidiger Eitelkeit ist Peter Cornelius, 66, der unsympathischste unter den Austropop-Altspatzen. Immerhin: Er hat eine markante Stimme. Schade, das... weiter

CD-Rezensionen aus früheren FALTER-Ausgaben finden Sie hier.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{if product.parent_product}}{{var product.parent_product.name}}{{else}}{{var product.name}}{{/if}}

€ 0,00

weiter einkaufen
zum Warenkorb