Aktuelle Rezensionen

Angesichts der Fülle von Publikationen bieten die Buch- und CD- Besprechungen der Wochenzeitung FALTER eine optimale Orientierungshilfe durch den üppigen Novitätendschungel.
Was wird gelobt, was verrissen, wozu wird geraten, wovon abgeraten? Jeden Mittwoch finden Sie hier die aktuellen Tops und Flops aus Literatur und Musik.


Buchrezensionen aus FALTER 37/17

Irren ist nützlich
Irren ist nützlich | Henning Beck
Unser Gehirn denkt nicht logisch. Gedanken konsequent zu verfolgen oder Varianten durchzukalkulieren zählt nicht zu den Stärken des Zentralnervensystems. Zu gering ist die Rechenleistung des Denkapp... weiter
€ 20,60
Das falsche Leben
Das falsche Leben | Hans-Joachim Maaz
Hans-Joachim Maaz untersucht, was aus unseren Leben unter welchen Startbedingungen wird. „Ersatz, Kompensation, eine Art Sekundärleben, in dem man allerdings sehr reich, berühmt und mächtig werde... weiter
€ 17,50
Wie wir lieben
Wie wir lieben | Friedemann Karig
Liebenswert, wie offenherzig große Gefühle hier verhandelt werden: Paul und Jelena, Livia und Thomas, Victor und Veronique berichten über ihre offenen Beziehungen. Friedemann Karig, Journalist unte... weiter
€ 20,60
Für einen anderen Populismus
Für einen anderen Populismus | David Van Reybrouck
Der belgische Historiker David Van Reybrouck empfiehlt einen „aufgeklärten Populismus“ Man muss in Rechnung stellen, dass David Van Reybroucks Essay „Für einen anderen Populismus“ im Origina... weiter
€ 13,30

Buchrezensionen aus früheren FALTER-Ausgaben finden Sie hier.


CD-Rezensionen aus FALTER 37/17

The Being Inn
The Being Inn | Silke Trio Eberhard
Mit der ebenfalls afrophilen Pianis-tin Irène Schweizer hat deren Landsmann Omri Ziegele bereits das Album „Where’s Africa“ (ohne „?“!) herausgebracht, nun begibt er sich mit dem Where’s ... weiter
€ 21,70
Platinum On Tap
Platinum On Tap | Chris Speed Trio
Mit der ebenfalls afrophilen Pianis-tin Irène Schweizer hat deren Landsmann Omri Ziegele bereits das Album „Where’s Africa“ (ohne „?“!) herausgebracht, nun begibt er sich mit dem Where’s ... weiter
€ 21,70
Sleep Well Beast
Sleep Well Beast | The National
Mit melancholisch gestimmten Midtemposongs, die Matt Berninger im Brumm-Bariton vorträgt, und Alben wie „High Violet“ (2010) wurden The National zu einer Lieblingscombo vieler in den mittleren Ja... weiter
€ 15,90
Wheres Africa-Going South
Mit der ebenfalls afrophilen Pianis-tin Irène Schweizer hat deren Landsmann Omri Ziegele bereits das Album „Where’s Africa“ (ohne „?“!) herausgebracht, nun begibt er sich mit dem Where’s ... weiter
€ 21,70
Native Invader
Native Invader | Tori Amos
Ihr 15. Album reflektiere die Natur, deren Fähigkeit, sich selbst zu heilen, und das zerstörerische Wesen des Menschen, erklärt Tori Amos. Gut zu wissen, eindeutige Aussagen oder klare Erzählungen... weiter
€ 18,90
SOURCE, THE (LTD.)
SOURCE, THE (LTD.) | Tony Allen
Der britische Popavantgardist Brian Eno findet, er sei „vielleicht der größte Schlagzeuger, der je gelebt hat“. Und der 1997 verstorbene nigerianische Musikgott Fela Kuti hat über seinen langj... weiter
€ 18,90
And To In A
And To In A | 5k Hd
Wenn der Jazz mit dem Pop: Das bemerkenswerte Debüt der Wiener Band 5K HD Keine Hierarchien: Das zentrale Credo der Band 5K HD macht bereits ihre Bühnenformation klar. Der Schlagzeuger verschwindet ... weiter
€ 19,30
Crossings
Crossings | Grzegorz Cimoszko, Jan Cimoszko
Flöte und Gitarre im Duett – eine kuriose Instrumentenpaarung. Und doch fanden einige Komponisten Gefallen daran, ebenso wie Grzegorz (Flöte) und Jan Cimoszko (Gitarre), die hier nur selten gespie... weiter

CD-Rezensionen aus früheren FALTER-Ausgaben finden Sie hier.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{if product.parent_product}}{{var product.parent_product.name}}{{else}}{{var product.name}}{{/if}}

€ 0,00

weiter einkaufen
zum Warenkorb