Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland

Mit der „Elektrischen“ durch die Nachkriegszeit
€ 20
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Aus dem Nachkriegsdeutschland der Wirtschaftswunderzeit war die Straßenbahn schlicht nicht wegzudenken. Sie gehörte in den Städten zum täglichen Bild. Die Straßenbahn war das Transportmittel überhaupt. Um den Vorkriegsbestand abzulösen, kamen ab 1956 die ersten Duewag-Gelenkwagen auf die Gleise. Bis weit in die sechziger Jahre lieferte die Düsseldorfer Firma an viele westdeutschen Städte neue Straßenbahnen unterschiedlicher Bauarten.
In historischen Filmszenen, zum Teil aus Firmenarchiven, lassen wir die Wirtschaftswunderzeit in den Städten wiederaufleben. Auch auf die heute noch erhaltenen Fahrzeuge haben wir einen Blick geworfen. Einige von ihnen sind sogar noch betriebsfähig.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 4018876084860
Erscheinungsdatum 11.03.2020
Umfang 58 Minuten
Genre Ratgeber/Fahrzeuge/Schienenfahrzeuge
Format DVD
Verlag/Label EK-Vlg