Betriebsverfassungsgesetz

mit Wahlordnung
€ 194.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zum Werk
Der Kommentar berücksichtigt die Auswirkungen auf die Betriebsverfassung durch die Vielzahl arbeitsrechtlicher Entscheidungen des BAG und der Landesarbeitsgerichte und zeigt die Rechtsprechungsentwicklung der Mitbestimmung auf.
Zentrale Themen des Werkes sind:Gemeinsamer BetriebAbgrenzung leitender Angestellter bei der BetriebsratswahlZuständigkeit des Gesamt- und des KonzernbetriebsratsMitbestimmungstatbestände nach §§ 87 und 99 BetrVGMitbestimmung über Interessenausgleich und Sozialplan bei BetriebsänderungenAnsprüche des Betriebsrats gegen den Arbeitgebererweiterte FreistellungspflichtenEinführung des vereinfachten Wahlverfahrens für KleinbetriebeRegelung der teilautonomen ArbeitsgruppeJugend- und AuszubildendenvertretungGeltung des BetrVG im Ausland
Vorteile auf einen BlickArbeitsmittel für die betriebliche PraxisEinarbeitung umfangreicher, wichtiger Rechtsprechungausgewiesenes Expertenteam
Zur NeuauflagePünktlich zur 2022 anstehenden Betriebsratswahl gibt die Neubearbeitung des Kommentars wichtige Hinweise zur Vorbereitung und Durchführung der Wahl und bietet sich insbesondere als wertvolles Arbeitsmittel für das neu gewählte Gremium anAuswertung neuester Rechtsprechung und Literatur als Arbeitsgrundlage für eine Vielzahl kollektivrechtlich relevanter ThemenDie 17. Auflage bringt den Kommentar auf den aktuellen Stand im gesamten Bereich der Betriebsverfassung. So wurden zahlreiche höchstrichterliche Entscheidungen des BAG als auch des EuGH ebenso wie richtungweisende Instanzgerichtsurteile ausgewertet und um eine reichhaltige Auswahl aus Literatur und Wissenschaft zum Gesamtbereich des kollektiven Arbeitsrechts erweitert. Aktuelle Themenschwerpunkte, wie die praktischen Auswirkungen der Covid-19 Gesetzgebung, das Betriebsrätemodernisierungsgesetz, die geänderte Wahlordnung sowie die Folgen des Qualifizierungschancengesetzes wurden berücksichtigt und um Antworten auf drängende Fragen aus der Praxis ergänztWesentliche Schlagworte zur Neuauflage sind überdies:virtuelle BR Sitzungen, Betriebsversammlungen und EinigungsstellenMatrix-Strukturen und DiversityGemeinschaftsbetrieb und steuerrechtlicher TeilbetriebBeschäftigtendatenschutz (EU-DSGVO)Mindestlohn, Entgelttransparenz und AGGLeiharbeit und Fremdpersonalbetriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)GefährdungsbeurteilungCompliance und BetriebsratsvergütungHaftung des BRHomeoffice/mobile Arbeit/Arbeitsplatzteilung (Desksharing)internationale BetriebsverfassungGrenzen der Betriebs-(vereinbarungs)autonomieDigitale BetriebsverfassungTarifpluralitätSocial Media (BYOD) GuidelinesRechtsschutz gegen BR und zivilrechtliche Haftung, Unterlassungsanspruch
Zielgruppe
Für Anwaltschaft, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretungen, Personal- und Betriebsräte, Personalabteilungen, Justiz, Verbände, Wissenschaft.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBeck'sche Kommentare zum Arbeitsrecht
ISBN 9783406772016
Ausgabe 17., neu bearbeitete Auflage
Erscheinungsdatum 08.12.2021
Umfang 2584 Seiten
Genre Recht/Arbeitsrecht, Sozialrecht
Format Hardcover
Verlag C.H.Beck
Sonstige Bearbeitung von Reinhard Richardi
Sonstige Bearbeitung von Reinhard Richardi, Gregor Thüsing, Georg Annuß, Frank Maschmann, Christian Picker, Gerrit Forst, Rolf Dietz, Reinhard Richardi
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Wolfgang Leinemann, Thomas Taubert
€ 101,80
Dirk Neumann, Hermann Dersch, Martin Fenski, Dirk Neumann, Thomas Kühn
€ 91,50
Wiebke Brose, Wiebke Brose, Stephan Weth, Kerstin Herrmann, Annette Volk...
€ 91,50
Dirk Neumann, Ronald Pahlen, Stefan Greiner, Jürgen Winkler, Jürgen Jabb...
€ 118,30
Reinhard Richardi, Georg Annuß, Hans-Jürgen Dörner, Martina Benecke, Chr...
€ 184,10
Rüdiger Linck, Alfred Hueck, Rüdiger Krause, Götz Hueck, Frank Bayreuthe...
€ 101,80
Herbert Wiedemann, Matthias Jacobs, Hartmut Oetker, Gregor Thüsing, Rolf...
€ 184,10
Peter Schüren, Christiane Brors, Thorsten Diepenbrock, Wolfgang Hamann, ...
€ 122,40