Was ist Krieg?

€ 15.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ganz plötzlich konfrontiert das Geschehen in Europa auch Kinder in ihrem Alltag mit dem Wort „Krieg“. Sie spüren die Wichtigkeit des Themas, sind davon berührt und erleben, wie die Erwachsenen reagieren. Doch vieles bleibt ihnen unklar und sie haben Fragen, auf die sie Antworten brauchen. Eltern geraten dabei schnell an ihre Grenzen, auch, weil sie oft keine einfachen Worte für die komplizierten Gründe und Zusammenhänge haben. Dieses Buch fasst sachlich ganz unterschiedliche Aspekte zusammen, die eine wichtige Rolle spielen, wenn wir verstehen (und erklären) wollen, was Krieg wirklich ist.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Über Konflikte und wie man sie löst

Erklärungsbedarf in Sachen mangelnden Friedens gibt es derzeit genug. Eduard Altarriba stellt die Themen, um kriegerische Auseinandersetzungen besser begreifen zu lernen, anschaulich dar: mit einfachen und ansprechenden in den Farben Rot, Grau und Schwarz gehaltenen Illustrationen und dazu passenden kurzen Texten. Sie bieten ein Rüstzeug, um über die Entstehung sowie die Lösung von Konflikten nachzudenken.

Wer ist in einen Krieg involviert? Welche Akteure gibt es in der Weltpolitik? Welche Rolle spielen Waffen und Geld dabei? Was unterscheidet Kriege von Revolutionen oder Terror? Und welche Folgen haben Kriege für die Zivilbevölkerung? Am Schluss erläutert Altarriba die Kriege in Syrien und der Ukraine. Ein Buch der Stunde aus traurigem Anlass.

Kirstin Breitenfellner in Falter 42/2022 vom 21.10.2022 (S. 27)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783407758712
Erscheinungsdatum 17.08.2022
Umfang 48 Seiten
Genre Kinder- und Jugendbücher/Sachbücher, Sachbilderbücher
Format Hardcover
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Empf. Lesealter ab 8 Jahre
Übersetzung Ursula Bachhausen