Zeit in Gesetzen erfasst – G. W. F. Hegels Theorie der Kodifikation.

€ 51.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Einleitung
A. »Hegel und wir«
B. Hegel und der Kodifikationsstreit: Der Streit um die Kodifikation des bürgerlichen Rechts – Hegels Position im Kodifikationsstreit
C. Hegels Kodifikationsverständnis als Teil seines rechtsphilosophischen Systems: Hegels Rechtsphilosophie als Philosophie des allgemeinen, positiven Gesetzes – Die Geschichtlichkeit allen Rechts – Kodifikation als Systematisierungsleistung der Vernunft
D. Elemente einer idealistischen Kodifikationstheorie: Bedeutung von Kodifikation – Kodifikationszeitpunkt – Aufgabe und Methodik der Kodifikation – Akteure – Fortentwicklung nach der Kodifikation – Idealistische Kodifikationstheorie
E. Hegel, die Kodifikation und wir: Das europäische Privatrecht und die Kodifikationsidee – Projekte der europäischen Privatrechtsvereinheitlichung – Perspektiven
Abstract
Literaturverzeichnis: Werke Georg Wilhelm Friedrich Hegels – Sonstige Literatur
Personen- und Sachverzeichnis

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheRecht und Philosophie
ISBN 9783428184873
Erscheinungsdatum 15.12.2021
Umfang 99 Seiten
Genre Recht/Allgemeines, Lexika
Format Taschenbuch
Verlag Duncker & Humblot
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Leonard Hoeft
€ 71,90
Daria Bayer
€ 82,20
Christof Peter
€ 92,50
Klaus Mathis, Luca Langensand
€ 102,70
Michael Pawlik, Gabriel Pérez Barberá
€ 92,50
Matthias Kaufmann, Joachim Renzikowski
€ 92,50