Über den Tod und das Leben
€ 22.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Irvin D. Yalom ist einer der angesehensten Psychotherapeuten Amerikas, am 13. Juni 2021 wurde er neunzig Jahre alt. Er gilt als Klassiker der existentiellen Psychotherapie, seine Lehrbücher und Romane erscheinen weltweit und erreichen Millionen. Seine Frau Marilyn Yalom, eine renommierte Kulturwissenschaftlerin und Autorin, starb im Herbst 2019 nach 65jähriger Ehe. Als klar war, dass ihre Krankheit zum Tode führen würde, begannen beide ein Buch zu schreiben - das am Ende Irvin D. Yalom alleine fertigstellen musste. Es ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe und herausragenden intellektuellen Beziehung. Ein großes Alterswerk, das alle existentiellen Themen berührt, die uns angehen.
Ausstattung: Bildteil

weiterlesen
FALTER-Rezension

Irvin D. und Marilyn Yalom haben zusammengerechnet über zwei Dutzend Bücher verfasst. Als Marilyn die Diagnose Multiples Myelom erhält, fordert sie von ihrem Mann, das nächste und letzte Buch gemeinsam zu schreiben. Der Psychoanalytiker und Autor von Romanbestsellern und die Literaturwissenschaftlerin und Feministin sind seit 65 Jahren glücklich verheiratet, haben vier gemeinsame Kinder, ein wunderbares Haus und bereuen nach eigenem Bekunden nichts.

Beide verfassen nun abwechselnd ein Kapitel, die letzten 100 Seiten muss der Witwer alleine schreiben. Irvin D. Yalom hat sich beruflich und schriftstellerisch mit dem Tod auseinandergesetzt, aber das bedeutet nicht, dass er nun mit dem Verlust zurechtkommt. Er beginnt eigene Werke zu lesen, deren Inhalt er schon vergessen hat – und findet langsam so etwas wie Trost. Ein aufwühlendes, kluges Buch von einem beneidenswerten Paar.

Kirstin Breitenfellner in Falter 42/2021 vom 22.10.2021 (S. 34)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783442759217
Ausgabe Deutsche Erstausgabe
Erscheinungsdatum 10.05.2021
Umfang 320 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Hardcover
Verlag btb
Übersetzung Regina Kammerer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Peter Hertel, Tim Gernitz
€ 25,60
Ute Packheiser
€ 25,60
Sally Dark, Heartcraft Verlag, Sam Woods
€ 15,50
Jane Smiley, Christine Ammann
€ 20,60
Hagen Hoffmann
€ 20,60
Erhard Regener, Dr. Erhard Regener
€ 13,40
Eve Chase, Carolin Müller
€ 11,40