Transkulturelle Durchdringungen in der Gegenwartsliteratur Mitteleuropas

€ 40.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Transkulturalität als wesentlicher Bestandteil der gegenwärtigen Prozesse der Globalisierung und Lokalisierung, der Verwischung der Grenzen des Subjekts und der Suche nach den Determinanten eigener Identität, bildet den Kern dieser Publikation. Die polnischen Literaturwissenschaftler*innen setzen sich mit dieser Thematik kritisch auseinander, indem sie verschiedene Aspekte transkultureller Durchdringungen in der Literatur Mitteleuropas exemplarisch darstellen mit dem Fokus auf Grenzerfahrungen, der Problematik der Desintegration des Subjekts, der Diskriminierung von Minderheiten innerhalb der Gesellschaften sowie der Probleme multikultureller Regionen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheGegenwartsliteratur in Mitteleuropa
ISBN 9783447117517
Erscheinungsdatum 15.12.2021
Umfang 176 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Hardcover
Verlag Harrassowitz Verlag
Herausgegeben von Anna Majkiewicz, Agata Mirecka, Joanna Ławnikowska-Koper
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Joanna Ławnikowska-Koper, Anna Majkiewicz
€ 59,70
Anna Majkiewicz, Agata Mirecka
€ 49,40