Studien zu Meister Eckhart

€ 90.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Band vereint Arbeiten von Kurt Flasch über Meister Eckhart, die er zwischen 1965 und 2022 veröffentlicht hat. Er entfaltet Flaschs philosophischen Lebensweg über Eckhart und Dietrich von Freiberg. Er bietet seine vielzitierten Untersuchungen zur durchgängig philosophischen Intention Meister Eckharts und mehrere frühe Arbeiten zu Dietrich von Freiberg, die entstanden, als Flasch in den Jahren 1977–1985 die Arbeit an der vierbändigen Ausgabe der Schriften Dietrichs leitete. Sie stellen die Philosophie Dietrichs vor und belegen ihren Erkenntniswert für das Studium Eckharts, ohne dabei die beiden befreundeten Kollegen miteinander zu identifizieren. Weitere Studien untersuchen auf der neuen Basis Eckharts Grundbegriffe: Gott, Intellekt und Bild; sie geben einen Überblick über den neuen Stand der Forschung und die Auswirkungen des Denkens Eckharts auf die Entwicklung der Philosophie in Deutschland. Flasch analysiert Eckharts Denken philologisch und philosophiehistorisch. Das störte einige Mystikfreunde. Mehrere Studien versuchen daher zu zeigen, dass Eckharts Denken nichts verliert, wenn man sich mit dem Titel „Mystiker“ eine Zeit lang zurückhält. Darüber hinaus bringt der Band eine Reihe deutscher Predigten Eckharts, die Flasch übersetzt und erklärt. Er schließt mit einigen neuen Arbeiten, zuletzt mit Flaschs eigens für diesen Band geschriebenen ideengeschichtlichen "Vorstudien zu Eckharts Prozessen".
This volume collects Kurt Flasch’s writings on Meister Eckhart, published between 1965 and 2022. It unfolds Flasch's philosophical life path via Eckhart and Dietrich von Freiberg, offering his investigations into the consistently and primarily philosophical intent of Meister Eckhart and several early works on Dietrich von Freiberg, written when Flasch was working on the four-volume edition of Dietrich's writings in 1977–1985. They present Dietrich's philosophy and demonstrate its epistemological value for the study of Eckhart without identifying the two colleagues, who, though friends, pursued distinct paths of thought. Other studies examine Eckhart's basic concepts: God, intellect, and image; they survey the new state of research and the impact of Eckhart's thought on the development of philosophy in Germany. Flasch analyzes Eckhart's thought philologically and philosophically-historically. This disturbed some friends of mysticism. Several studies therefore attempt to show that Eckhart's thought loses nothing by holding back the title "mystic" for a while. In addition, the volume presents a series of Eckhart's German sermons, which Flasch translates and explains. It concludes with some new work, most recently Flasch's "Preliminary Studies on Eckhart's Trials", written especially for this volume.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783465033400
Ausgabe 2022
Erscheinungsdatum 15.10.2022
Umfang 548 Seiten
Genre Philosophie/20., 21. Jahrhundert
Format Hardcover
Verlag Klostermann, Vittorio
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Friedrich-Wilhelm von Herrmann, Francesco Alfieri
€ 65,99
Karl Jaspers, Georg Hartmann
€ 255,00
Jure Simoniti, Gregor Kroupa
€ 129,95
Olivia Mitscherlich-Schönherr, Reiner Anselm
€ 19,95
Daniel Eggers
€ 19,95