Die noumenale Republik

Kritischer Konstruktivismus nach Kant
€ 22.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Alle Menschen werden mit gleicher Würde und gleichen Rechten geboren. Diese Aussage erscheint normativ ebenso unumstößlich wie empirisch unzutreffend; die Realität widerlegt sie mit jedem Tag aufs Neue – und bestätigt damit ihre Bedeutung. Die Wahrheit dieses Prinzips ist philosophisch im Rückgang auf Kants Idee einer »noumenalen Republik« aufzuklären, in der jede Person dem allgemeinen Gesetz unterworfen ist, das sie zugleich als Gesetzgeber mitkonstruiert. Inwiefern die Wirklichkeit dem Hohn spricht, muss eine kritische Analyse von Gesellschaft und Politik zeigen. Damit diese Perspektiven nicht auseinanderfallen in ein weltfernes Ideal und eine Diagnose der Ausweglosigkeit, bedarf es einer kritischen Theorie nach Kant, wie sie Rainer Forst in diesem Band entwirft.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
Reihesuhrkamp taschenbuch wissenschaft
ISBN 9783518299623
Ausgabe Originalausgabe
Erscheinungsdatum 13.12.2021
Umfang 360 Seiten
Genre Philosophie/20., 21. Jahrhundert
Format Taschenbuch
Verlag Suhrkamp
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Armin von Bogdandy
€ 26,80
Kolja Möller
€ 26,80
Daniel Martin Feige
€ 22,70
Kristina Lepold, Marina Martinez Mateo
€ 26,80
Sally Haslanger, Daniel James
€ 22,70
Vladimir Jankélévitch, Ulrich Kunzmann, Andreas Vejvar
€ 20,60
Wolfgang Fuhrmann, Claus-Steffen Mahnkopf
€ 24,70