Schneelöwe

€ 16
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Habt ihr vielleicht eine leise Idee, welches Tier in euch geweckt werden will? Dem Ich-Erzähler in diesem außergewöhnlichen Bilderbuch ist das schon längst klar: „Ich bin ein weißer Schneelöwe,“ verkündet er stolz und selbstbewusst. Zuweilen bewegt er sich geschmeidig durch die Welt und lässt Unrecht nicht stehen. Beobachten – das kann er auch ganz genau und lädt uns ein, mit ihm ein wenig hinter die Fassade zu blicken, das wahre innere Wesen der Menschen zu erkennen. So findet man in seiner Klasse noch einen Tiger, zwei Zebras und drei Giraffen, der Direktor ist ein Elefant, die Lehrerin eine Antilope. Verbunden wird dies allerdings mit dem gleichsam unausgesprochenen Einverständnis, diese ganz persönlichen Geheimnisse nicht zu verraten. Respekt und Toleranz, Vertrauen und Verlässlichkeit, die Anerkennung von Verschiedenartigkeit … alles, was ein gutes soziales Miteinander erst möglich macht, verpackt in ein wunderbares Bilderbuch des exzeptionellen Künstler-Duos Heinz Janisch und Michael Roher.
Poetisch entspannt und zugleich tiefgründig berührend fließt der Text durch die Seiten, umgesetzt in Bilder, die vollständig in Blau gehalten eine ganz besondere Wirkung entfalten, mit ihren verschiedenartigen Interpretationszugängen überraschen und mit denen sich der erste Christine-Nöstlinger-Preisträger Michael Roher wieder einmal neu erschafft, ohne seine eindeutige Handschrift zu verlieren.
Ein Bilderbuch-Kunstwerk, das lange nachklingt.
Auszeichnungen:
"Religiöses Buch im Sommer 2022" (STUBE)
"Besten 7" im August 2022 des Deutschlandfunks

weiterlesen
FALTER-Rezension

Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, welches Tier er gern wäre? Und sich überlegt, welches Tier er seinen Mitmenschen zuordnen könnte? Der Icherzähler in dieser Geschichte sieht sich selbst als Schneelöwen. Aber natürlich nur im Geheimen. "So wie andere Tiere, die bei uns in der Stadt unterwegs sind - als Kinder und Erwachsene verkleidet, versteht sich." In seiner Schule gibt es zum Beispiel einen Tiger, zwei Zebras und drei Giraffen. Der Direktor ist ein Elefant, eine Lehrerin eine Antilope.

Heinz Janisch, Autor von mehr als drei Dutzend Kinder-und Bilderbüchern, verfasste den Text zur poetischen Idee einer Mensch-Tier-Doppelexistenz, die der Ausnahmezeichner Michael Roher mit blauen Kugelschreiberzeichnungen zu einem traumhaften Leben erweckt.

Kirstin Breitenfellner in Falter 49/2022 vom 09.12.2022 (S. 34)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783702240769
Erscheinungsdatum 01.06.2022
Umfang 32 Seiten
Genre Kinder- und Jugendbücher/Erzählerische Bilderbücher
Format Hardcover
Verlag Tyrolia
Empf. Lesealter ab 4 Jahre
Illustrationen Michael Roher

Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten
Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten