Living City Salzburg

€ 14
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

„Zugegeben: Es ist einiges Wasser den Fluss hinunter geströmt,
seit man in Salzburg darüber diskutiert hatte, die
Festung abzutragen und das Baumaterial zur Regulierung der
Salzach zu verwenden – zumindest der Legende nach.
Viele Salzburger dagegen erinnern sich noch, wie die vielbesungene Schönheit der 1000-jährigen Stadt demoliert wurde, um den Anschluss an die Moderne zu finden. Sie bedurfte des dringenden Schutzes vor allzu dreisten Zugriffen. Freilich drohte alsbald die andere Gefahr: dass sie zum Museum würde.
In den jüngsten Jahren hat sich die Stadt stark verändert:
Nicht nur an modernen Geschäftsfassaden oder an der
gastronomischen Szene sieht und spürt man’s. Sie hat sich
zeitgemäß verwandelt gleichsam in ihren 'Chakren': mit
dem Mozarteum und um den Mirabellplatz und -garten, mit
dem Makartsteg, oben am Mönchsberg mit dem Museum
der Moderne, mit James Turrell und Mario Merz gleich in
der Nachbarschaft, gar im Festspielbezirk und noch an vielen
Orten mehr.
Literaten, Essayisten, Stadtschreiber und zwei Fotografen erzählen
vom Salzburger Innenstadt-Lebensgefühl und mit Blick
auf die Orte der Veränderung vom Niveau der Lebendigkeit
dieser Stadt: Die Stadt lebt! – Lebt sie?

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783702505684
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 03.12.2007
Umfang 112 Seiten
Genre Kunst/Architektur
Format Taschenbuch
Verlag Verlag Anton Pustet Salzburg
Fotos von Andrew Phelps
Beiträge von Vladimir Vertlib
Beiträge von Stadtverein Salzburg, Georg Kreisler, Andres Müry, Brita Steinwendtner, Bernd Uhlig, Jochen Jung
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Thomas Kölschbach
€ 15,50
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
€ 25,60
Dirk Krutke
€ 24,70
Gerd Ackermann, Ulrike Pfeil
€ 29,90
Alexandra Apfelbaum
€ 28,80
Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal
€ 28,80
Johann Gallis, Albert Kirchengast
€ 47,00
Simon Jenkins, Claudia Theis-Passaro, Teresa Zuhl, Annerose Sieck
€ 30,80