Die Kreuzzüge

€ 11.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Kreuzzüge sind das klassische Paradigma interkultureller Kontakte zwischen Christentum und Islam in der Vormoderne. In den aktuellen Lehr- und Bildungsplänen ist das Thema präsent wie nie zuvor. Das Themenheft erschließt in kopierfähig aufbereiteten Modulen die fachdidaktischen Kategorien, Ursachen und Motive, Gewaltlegitimation (Heiliger Krieg versus Dschihad), reziproke Fremdwahrnehmung, Alteritätserfahrung und Adaptionspraktiken, Konflikt und Kooperation, Umgang mit Geschichte (Mythos Kreuzzug: Ridley Scotts „Königreich der Himmel“) sowie Gegenwartsrelevanz (Kreuzzug als Topos in der islamistischen Propaganda). Die ausgewählten Materialien, mehrheitlich Primärquellen, folgen den fachdidaktischen Prinzipien der Multiperspektivität und Kontroversität. Sie sind problemorientiert angelegt und bieten den Lernenden zahlreiche Gelegenheiten zur arbeitsteiligen Erschließung sowie zu Sach- und Werturteilsbildungen. Die Unterrichtsreihe schließt mit einer Klausur zur Lernerfolgskontrolle.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheGeschichtsunterricht praktisch
ISBN 9783734413216
Erscheinungsdatum 09.03.2022
Umfang 24 Seiten
Genre Geschichte
Format Taschenbuch
Verlag Wochenschau Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Kerstin Lochon-Wagner, Ulrich Schnakenberg
€ 11,30
Andreas Britz
€ 11,30
Simone Martini
€ 11,30
Martin Buchsteiner, Patrick Jahnke
€ 11,30
Eva Wolff
€ 11,30
Steffen Barth, David Siegel
€ 11,30
Ulrich Bongertmann
€ 11,30