Helle Worte ohne Hut, Zarte, kleine, weiße Segel

Gedichte
€ 32.9
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

»Helle Worte ohne Hut, Zarte, kleine, weiße Segel« – so lauten zwei Verse eines Gedichts der Dichterin Elisabeth Poganiuch-Flören, die dem von Prof. Dr. Bernhard Sill herausgegebenen Gedichtband den Titel gegeben haben.
Der Band versammelt Gedichte aus verschiedenen Schaffensperioden der Dichterin. Dank des überraschenden Funds der Druckfahnen des »Krug Erinnerung« betitelten ersten Gedichtbands der Dichterin, der 1944 erscheinen sollte, erscheinen jetzt sämtliche darin enthaltenen Gedichte erstmalig in vorliegendem Gedichtband. Ferner sind darin erneut abgedruckt die beiden kleinen Versbändchen – »kleine weiße segel« [1971] und »unser paderborn« [1975], welche die Dichterin im Selbstverlag hatte einst erscheinen lassen, und dann auch noch das 1982 als Heft 1 der »Beihefte der Stimmen aus dem Venn« im Dreiland Verlag Roettgen / Aachen erschienene Bändchen, das den schlichten Titel »Gedichte« trug und eine wohlüberlegte Auswahl ihrer Gedichte darbot.
Zu guter Letzt wurden in die Sammlung der Gedichte auch jene aufgenommen, welche die Weweraner Dichterin Elisabeth Poganiuch-Flören im Laufe vieler Jahre in der Zeitschrift des Heimatbundes Wewer »Der Weweraner« veröffentlichen konnte.
Ein umfangreicher Essay des Herausgebers, Professor Dr. Bernhard Sill, der sich dem Leben und Werk der Dichterin widmet, eröffnet den Band.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783735794888
Erscheinungsdatum 15.10.2014
Umfang 200 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand
Herausgegeben von Bernhard Sill
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Holger Kuße
€ 14,80
Bent Holm, Gaye Kynoch
€ 35,00
Dominik Sachsenheimer, Rolf Xago (Schröder)
€ 17,50
Volker Henning
€ 6,20
Rainer Sinz
€ 10,10
Ingrid von Hänisch, Melf Petersen
€ 12,40
Michael Menzel
€ 10,10
Steffen Marciniak, Steffen Büchner
€ 9,30