Neusatz / Novi Sad

Kleine Stadtgeschichte.<br>Mit einem literarischen Essay von Lászlo Végel
€ 15.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Auf einem Felsen über der Donau thront die Festung Peterwardein als das Wahrzeichen der serbischen Stadt Novi Sad, die auf Deutsch Neusatz heißt. Die Stadt blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, in der sie ihre Staatszugehörigkeit mehrfach gewechselt und viele Kriege miterlebt hat, zuletzt 1999. Durch das Zusammenleben vieler ethnischer Gruppen entwickelte Neusatz einen ganz eigenen Charakter. Die Kleine Stadtgeschichte zeichnet kompakt und beispielreich die Entwicklung der königlichen Freistadt nach, die heute nach Belgrad die zweitgrößte Stadt Serbiens ist. Mit einem literarischen Essay von László Végel

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheKleine Stadtgeschichten
ISBN 9783791732244
Erscheinungsdatum 17.01.2022
Umfang 176 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Pustet, F
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Heike Düselder, Christoph Reinders-Düselder
€ 15,40
Erhart Dettmering
€ 15,40
Christoph Engelhard
€ 15,40
Thomas Wozniak
€ 15,40
Peter Kalchthaler
€ 15,40
Karin Dengler-Schreiber
€ 15,40
Astrid Hansen
€ 15,40
Jochen Rath
€ 15,40